Übersicht

Pressemitteilung

Jugendliche übernahmen für drei Tage das Ruder im Landtag NRW

9. Jugendlandtag debattierte über Mindestlohn, Polizeigesetz, Informatikunterricht und Nahverkehr Mit der finalen Plenarsitzung und einem ökumenischen Gottesdienst endete der 9. Jugendlandtag in Düsseldorf. Die von den Helfern vorgegebenen Themen waren „Das Fach Informatik an weiterführenden Schulen“ und „Ticket für Teilnehmer/-innen…

Kommunalfinanzen: Droht ein schwarz-gelbes „Stadt-Land-Murks“?

Noch bevor die schwarz-gelbe Mitte-Rechts-Koalition mit der geplanten Neugestaltung des kommunalen Finanzausgleichs begonnen hat, gibt es Kritik von ungewöhnlicher Stelle: Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU) warnte die Landesregierung, die Zuweisungen des Landes an Großstädte nicht zu kürzen.

Schließung des Polizei-Schießstands: Essener SPD-Abgeordnete fordern Lösung ohne Mehraufwand für Polizistinnen und Polizisten // Brief an Innenminister Reul

Nach der unvermittelten Schließung des Polizei-Schießstands an der Norbertstraße droht das obligatorische Training an der Dienstwaffe für die Essener Beamtinnen und Beamten zum zeit- und nervenfressenden Dauerprovisorium zu werden. Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW (BLB)…

Drohender Abbau von Medizin-Studienplätzen: Essener SPD-Abgeordnete fordern Landesregierung zur Klärung auf

Essen/Düsseldorf. Sechs NRW-Universitäten, darunter die medizinische Fakultät der Uni Duisburg-Essen, könnten zum kommenden Wintersemester deutlich weniger Studierende der Humanmedizin aufnehmen. Hintergrund ist die auslaufende Förderung im Rahmen des Hochschulpaktes II. Die SPD-geführte Landesregierung hatte ab 2011 Gelder für zusätzliche Medizin-Studienplätze…

Marina Altenessen muss jetzt angegangen werden

Essen. Die SPD Essen fordert die Stadtverwaltung auf, Bewegung in das Projekt „Marina Altenessen“ zu bringen. Dazu erklärt der Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion, Rainer Marschan: „Die Marina ist das Leuchtturmprojekt für die qualitative Entwicklung des gesamten Essener Nordens. Hier gibt…

Am Vatertag auf Schusters Rappen unsere Stadtteile erkunden

Traditionelle Frühjahrswanderung der SPD Schönebeck/Bedingrade und Mülheim-Winkhausen mit Thomas Kutschaty am 10. Mai 2018 Die ersten Frühlingsboten kündigen die warme Jahreszeit langsam an. Es ist die Zeit, die Wanderschuhe zu schnüren, hinauszugehen und unsere…

Hinaus zum 1. Mai!

Jetzt passt der Job zum Leben – Die Brückenteilzeit kommt. Zum 1. Mai, dem „Tag der Arbeit“, erklärt Thomas Kutschaty MdL, Vorsitzender SPD Essen: Zu Guter Arbeit gehört mehr Selbstbestimmung über die eigene Arbeitszeit. Denn es gibt viele Gründe, beruflich…

Thomas Kutschaty: „Kein Wahlkampf türkischer Politiker in NRW“

Vor 25 Jahren starben beim Brandanschlag von Solingen fünf Menschen türkischer Herkunft. Die Tat hatte einen rechtsextremen Hintergrund. An der Gedenkveranstaltung am 29. Mai wird voraussichtlich auch der türkische Außenminister Cavusoglu teilnehmen. Dazu erklärt Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD-Fraktion im…

Jetzt bewerben für den 9. Jugendlandtag

Vom 28. – 30. Juni 2018 bekommt wieder ein Jugendlicher die Möglichkeit, den aufregenden Alltag eines Landtagsabgeordneten zu erleben. „Es ist wichtig, junge Menschen für Politik zu begeistern. Das ist besonders wichtig in Zeiten, in denen Populisten und geistige Brandstifter…

Stillstand bei Marina muss endlich beseitigt werden!

Die SPD fordert die Stadtverwaltung auf, intensiver an der Umsetzung des Bauvorhabens an der Marina in Altenessen zu arbeiten. „Wir brauchen endlich ein Signal, dass und vor allem wie es mit der Marina weitergehen soll,“ fordert der Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion,…

Mit Feldmäusen und Löwen Begeisterung am Lesen wecken

Landtagsabgeordneter Thomas Kutschaty beteiligte sich am Bundesweiten Vorlesetag in Essen-Dellwig Bereits zum 14ten Mal haben die Stiftung Lesen, die Wochenzeitung „Die Zeit“ und die Deutsche Bahn Stiftung den Bundesweiten Vorlesetag ausgerufen. Auch der Essener SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Kutschaty hat sich gerne…

Termine